Kategorienarchiv: Uncategorized

Aug 20

aYourls – Kürzen von Links unter Android

Kurze Links blähen Kurznachrichten weniger auf und führen zu kompakten QR-Codes. Ich habe einige Zeit nach einer Android-App zum Kürzen von Links gesucht, die einen eigenen Yourls-Server unterstützt. Davon gibt es zwar einige, doch ihnen fehlte die Unterstützung von gesicherten Https-Verbindungen. Sie waren für einen Yourls-Servers, der nur per TLS erreichbar ist, unbrauchbar. Jetzt bin ich fündig …

Weiter lesen »

Mai 15

OwnCloud: Termine aus der Datenbank retten

Habe mir heute morgen meine OwnCloud-Installation beim Update und Wechsel des Datenbank-Backends von Sqlite auf MySQL zerschossen. Statt zu versuchen, das ganze rückgängig zu machen, habe ich mich dafür entschieden, eine frische Wolke aufsetzen. Doch neben Dateien müssen natürlich die Termine und Aufgabenlisten selbstverständlich mitziehen. Das folgende Perl-Skript hilft, um die Termine aus der alten …

Weiter lesen »

Mai 11

Bilderrätsel

Na? Um welches Smartphone-Model handelt es sich hier? Füllt gerade meine abendliche Entspannungsübung. Könnte es mit Yoga aufnehmen. Motivation, mir eine ordentliche Rework-Station zuzulegen.

Dez 29

32c3: NSA-Untersuchungsausschuss

Den Vortrag NSA-Untersuchungsausschuss: Zwischen Aufklärungswillen und Mauern aus Schweigen habe ich gerade durch. Anna von netzpolitik.org gibt einen Überblick über das, was wir seit Beginn des Ausschusses wissen und das, was uns noch erwartet.

Dez 27

32c3 – Chaos Communication Congress „Gated Communities“

Heute beginnt in Hamburg die 32. Auflage des alljährlichen Hackertreffens, dem Chaos Communications Congress. Dieses Jahr unter dem Motto „Gated Communities“ – ein Fingerzeig auf den Trend der letzten Jahrzehnte, sich immer weiter in seinen Peer-Groups, Walled Gardens und Filterblasen zurückzuziehen. Es ist an der Zeit, diese wieder aufzubrechen, hineinzuschauen und zu diskutieren. Hier die …

Weiter lesen »

Dez 24

Frohe Weihnachten

Jetzt, wo die Zeit sich etwas langsamer dreht, komme ich dazu, mich wieder ums Blog zu kümmern. Ein paar Wartungsarbeiten waren nötig, um wieder dabei zu sein. Euch Frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage! Ich hoffe, Ihr könnt Sie genießen! Im nächsten Jahr geht es hier weiter.

Feb 02

Berechtigungsüchtige Google-Tastatur

Wozu braucht die Google-Tastatur Zugriff auf meine Kontakte, Konten und USB-Speicher (Bilder/Fotos/Medien)? Nein – will ich nicht. Im Vergleich dazu, begnügt sich das Hacker’s Keyboard mit den Dingen, die es wirklich sinnvoll für den User braucht.

Aug 28

Erste Fernsteuerung von menschlichen Gedanken über das Internet

Oh, das hier ist gruselig… Forschern der University of Washington ist es angeblich gelungen, ein nicht-invasives Brain-to-brain-Interface zu realisieren. Über das Internet konnten sie Hirnsignale übertragen und die Hand-Bewegung eines Forschers beeinflussen. Unter den Förderern des Projektes taucht auch das U.S. Army Research Office auf. Im Experiment-Setup betrachtet einer der Forscher ein Computerspiel und stellt …

Weiter lesen »

Jul 07

PRISM-Break – Eine Welt ohne die üblichen Verdächtigen.

PRISM, Tempora und Co. haben mich nicht überrascht. Schließlich wird, was technisch machbar ist, irgendwo von irgend jemanden auch gemacht… Hier eine Übersicht zu freien und quelloffenen Alternativen zu den verbreiteten propritären Kommunikationswerkzeugen. Ja, propritäre Software scheint anfälliger für verborgene Hintertürchen zu sein als quelloffene Software. Allerdings setzt das voraus, dass man sich tatsächlich den …

Weiter lesen »

Mai 23

XMEGA-A1 XPlained unter Linux (/dev/ttyACM0)

Ich habe heute eine Weile damit verbracht, das XMEGA-A1 XPlained Evaluation-Kit unter Linux ansprechbar zu machen. Es dient der Evaluierung des ATxmega128A1 Mikrocontrollers. Bei mir zum Test der Implementierung eines Protokollstacks. Dabei gibt es folgendes Problem: Per USB angesteckt, wird zwar eine Gerätedatei /dev/ttyACM0 angelegt, jedoch lässt sich diese Schnittstelle nicht öffnen. Nach einiger Zeit …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «