Seitenkanalangriff auf Smartphone-Pin-Eingaben

Cool. Forschern der University of California ist es gelungen, Tastenanschläge auf einer virtuellen  Smartphonetastatur durch das Messen der Telefonbewegung zu erraten. Bisher wurden die Bewegungssensoren nicht als potentielle Angriffspunkte angesehen und stehen daher für jede Anwendung frei zur Verfügung. So können auch Trojaner Informationen über eingegeben PINs und Passwörter erlangen. Im konkreten Fall verwenden die …

Continue reading

LEGO 3D-Drucker

Hat schon jemand diesen 3D-Drucker von Arthur Secek gesehen? [youtube_sc url=http://www.youtube.com/watch?v=pX1cO2XhMrg width=480 rel=0 fs=1]

Microchip C30 Compiler unter Linux

Microchip’s C30 Compiler for PIC24 und dsPIC Mikrocontroller basiert auf dem GCC, so dass dessen Quelltexte frei verfügbar sind und auf verschiedenen Plattformen übersetzt werden können. Während ich mir vor einigen Monaten so meine Linux-Version selbst übersetzen musste, bietet Microchip inzwischen eine Beta-Version der MPLAB-X Entwicklungsumgebung inklusive dem GCC-basierten C30-Compiler für Linux an. Das C30-Paket …

Continue reading

error: git-svn died of signal 13

Git ist ein Sytsem zur verteilten Versionsverwaltung von Dateien. Mit git-svn ist es möglich, das Repository mit einem Subversion-Server zu synchronisieren. Ich hatte das Problem, dass sich das Clonen unerwartet mit der Fehlermeldung error: git-svn died of signal 13 beendet. Hier eine kurze Gedankenstütze, wie sich der Prozess fortsetzen läßt. Beim Clonen eines Subversion-Repositories mit …

Continue reading

Ubuntu Install-Packages vom GCC für MSP430

Update: In Ubuntu 11.10 wird es die MSP430 Cross-Toolchain geben. Auf Launchpad sind Install-Pakages gesichtet worden (siehe Kommentare). Sie lassen sich auch in Ubuntu 11.04 installieren und nutzen. Für alle die, die unter Ubuntu mit der GNU Toolchain für den MSP430 programmieren möchten – sich aber den Aufwand zum Selberpatchen und -kompilieren sparen möchten, habe …

Continue reading

Linux 3.0

Bei Linux gibt es einen überraschenden Versionssprung von 2.6.39 auf 3.0.0. Vor einer Woche hat Linux Torvalds die zweite Vorabversion von Linux 3.0 veröffentlicht. Die Release soll im Juli, ungefähr zum zwanzigsten Geburtstag von Linux erscheinen. Doch der Sprung ist viel kleiner als die Zahlen vermuten lassen. Linux 3.0 ist keine neue Major Release: Es …

Continue reading

Android: „Property Service neutralisiert“ – Eine Analyse

Gründe gibt es ganz verschiedene, um die volle Bandbreite an Systemrechten auf dem eigenen Geräten zu genießen. Nachdem verschiedene Exploits nach meinem Systemupdate auf Version 1.72.405.3 (basierend auf Android 2.2) nicht mehr funktionierten, bin ich erneut fündig geworden. Seinen erfolgreichen Dienst meldet der gefundene Exploit mit der Ausgabe „property service neutered“. Schauen wir uns doch …

Continue reading

Android: Gespeicherte Standortdaten

Ohne GPS kann die eigene Position anhand von WLAN-Netzen und Handy-Zellen im Empfangsbereich geschätzt werden. Hierzu müssen lediglich die Geokoordinaten der Sender mit ihrer weltweit eindeutigen Kennung bekannt sein. Über eine ausreichend gut gefüllte Datenbank können die Identifikationsnummern der WLAN-Netze und Handyzellen in grobe Geokoordinaten übersetzt werden. Nicht nur Androidgerätenutzer helfen gemeinschaftlich beim Verzeichnen der …

Continue reading

SSH Tunnel – ganz einfach

In diesem Artikel werde ich kurz den Aufbau eines SSH-Tunnels erläutern. Als Beispiel möchte ich den gesamten Jabber Instant-Massanger-Verkehr an den Server jabber-server.de über den zu Hause stehenden SSH-Server gateway leiten. Die Kommunikation bis zum gateway soll dabei verschlüsselt erfolgen, um mich bei offenen Hotel-WLANs gegen Zuhörer zu schützen. Das läßt sich durch folgenden Aufruf …

Continue reading

Photoempfindliche EPROMs im Atomkraftwerk

Im AKW bei Torness an der schottischen Küste wurden in Teilen der Steuerelektronik EPROMs verbaut, von denen bekannt ist, dass sie von einem Kamerablitz gelöscht werden können. Das führte in der Vergangenheit zur Abschaltung von Dieselgeneratoren. Zur Gewährleistung der Betriebssicherheit sind dort Kameras verboten.